Wenn Sie nach einem Spediteur suchen, der auf große Sendungen und Paletten spezialisiert ist, sollten Sie eine Integration mit DTS in Betracht ziehen.

Verbinden Sie Ihr DTS-Konto mit BaseLinker , um den Versand Ihrer Bestellung zu vereinfachen. Verbinden Sie mehrere Spediteure und mehrere Vertriebskanäle und verwalten Sie sie alle in einem intuitiven Auftragsmanager . Durch die Integration von DTS mit BaseLinker können Sie Pakete schnell versenden - einzeln, in großen Mengen oder sogar automatisch ohne Ihre Beteiligung.

Das System kann für Sie eine Vielzahl von Aktivitäten zur Sendungsvorbereitung durchführen:

  • Versandetiketten drucken (einzeln aus der Bestellkarte sowie massenhaft aus der Bestellliste)
  • ein Versandmanifest erstellen
  • die Versandnummer an den Marktplatz und Online-Shop weiterleiten
  • dem Kunden einen Link zur Sendungsverfolgung zur Verfügung stellen
  • automatische Aktionen in Abhängigkeit vom Sendungsstatus durchführen (z. B. eine automatische E-Mail an den Kunden senden, wenn der Kunde das Paket erhalten hat)

Da die Integration die DTS API verwendet, ist die zugewiesene Versandnummer sofort im System verfügbar und kann schnell an den Kunden weitergeleitet werden. BaseLinker bietet eine unbegrenzte Anzahl von DTS Konten zum Integrieren - Sie können dasselbe Konto mehrmals verbinden, um beispielsweise eine andere Absenderadresse festzulegen.


Überprüfen Sie die DTS-Integration mit anderen Systemen:

DTS + Marktplatz

DTS + Shops


Etsy
Amazon
FedEx
Umfassendes Verkaufsmanagement
BaseLinker ist nicht nur ein Bestellmanager

BaseLinker bietet Ihnen ein komplexes Vertriebsmanagement. Neben dem Order Manager bieten wir Ihnen auch den Zugang zu einem Lager, in dem Sie eine Produktdatenbank erstellen können, ein Panel für die Massenangebotsauflistung oder die Möglichkeit, den Store mit Marktplatzplattformen zu integrieren.

Auftragsmanager Produktlager Marktplatz-Manager Versandmanagement Workflow-Automatisierung

Testen Sie alle Systemintegrationen und Funktionen 14 Tage kostenlos

Kostenlos testen